Blogger schenken Lesefreude – Endspurt!

Ende Januar habe ich Dagmar Eckardt, alias die GeschichtenAgentin angeschrieben weil ich es schade fand das es dieses Jahr

keine Aktion zum Welttag geben würde, wo Bücher verschenkt werden würden. Eine Grundidee gab es… aber was sich daraus entwickelte hätte ich nie für möglich gehalten.

Aber halt, hier erst einmal das Original Facebook Chatprotokoll:

 

Christina 19:29 am 29.Januar
Huhu, sag mal dieses Jahr ist ja wieder Welttag des Buches (… ist wie Weihnachten das kommt auch jedes Jahr) Mir ist gerade in den Sinn gekommen ob man nicht “die Blogger” aufrufen etwas gemeinsam an diesem Tag zu machen. Was genau weiß ich noch nicht. Meine erste Idee wäre, das jeder Blogger an seine Leser (oder Besucher) ein Buch verschenkt aus dem eigenen Regal um jemanden anderen “Lesefreude” zu schenken. Was hältst du davon? Oder hast du andere Ideen?

Dagmar 19:36  am 29.Januar
Uff, danke für die rechtzeitige Erinnerung. Und ja, die Blogger sollten auf jeden Fall was machen. Bücher verschenken, buch wichteln … die zündende Idee fehlt noch.

Christina 19:38  am 29.Januar
Ich will dieses Jahr mal versuchen so viele Blogger wie möglich unter einen Hut zu bekommen mit einer (für jeden einzelnen) nicht zu aufwändigen Aktion… mir geht es darum das sich die Blogger mal so geschlossen wie möglich zeigen 

Dagmar 19:49  am 29.Januar
Der Plan ist gut – ich denke darüber nach, versprochen!

Christina 19:50  am 29.Januar
Ich auch – versprochen (und das ist eine Drohung)

Es sind noch einige dieser PN´s hin und her gewandert, die Idee festigte sich schnell, die Blogger sollten dieses Jahr dafür sorgen, dass unsere Leser am Welttag beschenkt werden.

Ganz ehrlich? Ich hatte gehofft 100 motivieren zu können, habe Dagmar mal spaßeshalber geschrieben das wir mindestens 500 aktivieren wollen, aber mittlerweile haben sich 776 Blogger angemeldet. Viele von denen haben auf ihren Blogs darüber berichtet, auch sonst hat diese Aktion so viel Aufmerksamkeit erhalten.
Ich möchte hier noch mal allen Danken die uns so tatkräftig unterstützt haben, vor allen Dingen, oder gerade, den Bloggern die uns geholfen haben die Aktion bekannt zu machen, indem sie nach ihrer Anmeldung darüber gebloggt haben.

Nun haben Dagmar und ich uns aber noch eine Sache vorgenommen, wir wollen jetzt die 999 Anmeldungen, helft uns bitte dabei, sorgt dafür, dass wir komplett sprachlos werden.

Ein Gedanke zu “Blogger schenken Lesefreude – Endspurt!

  1. Hallo, ich bin gerade zufällig über dieses ausgesprochen schönen und interessanten Blog gestolpert. Vor 2 Monaten ca. habe ich mich für Blogger schenken Lesefreude angemeldet. Lustig, dass ich jetzt per Zufall eine Mitverantwortliche für diese Aktion gefunden habe.
    Ich finde die Aktion einfach super! Weiter so. In jeder Hinsicht! 🙂

    Sophia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.